AHV-Zweigstellen - Informationen einholen

  • AHV-Zweigstellen - Informationen einholen
  • AHV-Zweigstelle
  • Oftmals reichen die Renten der AHV oder der IV und allfällige weitere Einkünfte nicht aus zur Bestreitung des Lebensunterhaltes. Aus diesem Grund richten Kanton und Gemeinden Zusatzleistungen zur AHV/IV (Ergänzungsleistungen und Beihilfen) aus. Falls Sie eine Rente der AHV oder IV beziehen, berechnet die Ausgleichskasse für Sie, ob Sie aufgrund der Einkommens- und Vermögenssituation Anspruch auf Zusatzleistungen haben.

     

    Wenn Sie uns kontaktieren, geben wir Ihnen gerne die für die Berechnung erforderlichen Unterlagen bekannt. Natürlich geben wir Ihnen auch gerne Auskunft betreffend Anmeldung der Altersrente, Anmeldung Nichterwerbstätige, Anmeldung für Prämienverbilligung, usw.

     

    Ausserdem finden Sie auf der Homepage der AHV Luzern (www.ahvluzern.ch) diverse Informationen, Formulare und Merkblätter.